Mal-Ateliers

Ich biete zurzeit folgende Kurse an.

Weitere Kursdaten werden auf Anfrage für Gruppen von vier Personen angeboten.

Bei Fragen kannst du mich gerne mit dem untenstehenden Formular oder per Telefon auf 079 128 18 19 kontaktieren.

Aquarell für AnfängerInnen

Hast du Lust, in der Welt der Farben einzutauchen und Aquarell auf leichte weise zu lernen?

Esther Maurer - ateliers

Nach einer kurzen Einführung zu den Materialien (Pinsel, Papier, Farben) und Techniken der Aquarellmalerei, beginnen wir mit einfachen Übungen. Beim Spielen mit den Farben lernst du, die Zyklen des Wassers zu beobachten, um die Bewegungen der Farben und die Funktionsweise dieser erstaunlichen und lebendigen Malerei besser zu verstehen.
Am Nachmittag werden wir uns an einfache Kompositionen wagen, um zum Beispiel Wunschkarten oder Lesezeichen zu gestalten.

Falls du danach Lust hast, weiter zu experimentieren oder andere Techniken auszuprobieren, hast du die Möglichkeit, an den offenen Ateliers teilzunehmen.

TeilnehmerInnen: Offen für AnfängerInnen ab 16 Jahren. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, nur die Lust und Bereitschaft zu erforschen und experimentieren.
Maximum 4 Personen.

Ort: Atelier artOsphère in Praz

Termine:

  • Samstag, 20. Juli, 10h-15h, auf Französisch (vormittags Einführung / nachmittags Vertiefung)
    Preis: 120 CHF
    Nimm ein Pick-Nick für die Mittagspause mit

  • Montag, 29. Juli, 19h – 21h00 (auf Deutsch)
    Preis: 60 CHF

Anmeldung: auf 079 128 18 19.
Bezahlung per twint bei der Anmeldung oder bar vor Ort.
Bei Stornierungen, die weniger als eine Woche vor dem Workshop erfolgen, ist die Kursgebühr fällig.

Offenes Aquarell-Atelier

Hast du Lust ab und zu oder regelmässig zu malen und dabei begleitet zu sein?

Esther Maurer - ateliers

Diese Ateliers sind als freie Kurse konzipiert, in denen du die Möglichkeit hast, je nach Lust und Laune verschiedene Möglichkeiten zu erkunden:

  • verschiedene Aquarell-Techniken ausprobieren oder vertiefen: Zeichnen, Farbverläufe, Wolken, Blumen, Landschaften…
  • ein komplexeres Bild malen
    Es ist möglich Aquarell mit anderen Techniken zu ergänzen: Gouache, Acryl, Pastellfarben, Pigmente.

Ich begleite dich Schritt für Schritt bei der Umsetzung.

Voraussetzung: Die Workshops sind offen für alle (ab 16 Jahren). Du musst nicht gut zeichnen oder malen können – es reicht, wenn du Lust hast, zu experimentieren und zu erforschen.
Für Anfänger.innen ist die Teilnahme an einer Einführung empfehlenswert, aber nicht obligatorisch.

Maximal 4 TeilnehmerInnen (zweisprachig Französisch-Deutsch).
Anmeldung erforderlich.

Termine:

  • Montag Vormittag (9h-11h) :
    1.7 / 15.7 / 29.7 / 5.8 / 19.8
  • Dienstag Abend (19h-21h):
    16.7 / 30.7 / 13.8 / 20.8 / 27.8

    Bei schönem Wetter, Möglichkeit am See zu malen.
  • Donnerstag Abend (19h-21h):
    11.7 / 8.8

    Bei schönem Wetter, Möglichkeit am See zu malen.

 

Weitere Termine auf Anfrage für Gruppen von 4 Personen

Ab September: wöchentlich an einem Abend (nach Vorliebe der TeilnehmerInnen)

Preis: 60 CHF / Atelier
(50 CHF falls das eigene Material, Aquarelle-Farben und Papier, mitgebracht wird)

Anmeldung: bis 2 Tage vor dem gewünschten Termin auf 079 128 18 19.
Bezahlung per twint bei der Anmeldung oder bar vor Ort.
Bei Stornierungen, die weniger als 24 Stunden vor dem Workshop erfolgen, ist die Kursgebühr fällig.

Für Fragen und Kontaktaufnahmen

12 + 15 =